Solidarität in der Corona-Krise

Erfreulicherweise haben sich schon über dreißig Helferinnen und Helfer gemeldet.

Zudem werden wir unterstützt vom SV Reute und der Organsierten Nachbarschaftshilfe!  Herzlichen Dank an alle!  Die Nachfrage an Hilfen hält sich derzeit noch in Grenzen, trotz des hohen Risikos schwer zu erkranken und der großen Zahl der zu den Risikogruppen gehörenden Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Um diese zu schützen und zu unterstützen bietet die Solidarische Gemeinde Reute-Gaisbeuren e.V. folgende Möglichkeiten an:

  • Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die nicht zur Risikogruppe gehören, übernehmen daher in den nächsten Wochen gerne Einkäufe, dringende Erledigungen und andere Hilfen. Die Anlaufstelle vermittelt Ihnen gerne einen ehrenamtlichen Helfer und informiert über die Modalitäten.
  • Wir halten auch auf Wunsch telefonischen Kontakt mit Ihnen.
  • In anderweitig nicht organisierbaren Fällen versuchen wir Kinderbetreuung anzubieten.
  • Fleißige Näherinnen fertigen bereits einfachen Mundschutz, den wir an die Helfer ausgeben. Weitere Näherinnen sind gerne willkommen. Jeder Mundschutz ist besser als keiner!

 

Solidarische Gemeinde Reute-Gaisbeuren e.V.
88339 Bad Waldsee-Reute, Augustinerstr. 23
Öffnungszeiten:  Mo.: 16 – 18 Uhr, Di. – Frei. 10 – 12 Uhr

Telefon: 07524 4093373, auch auf Anrufbeantworter. Dieser wird täglich abgehört.

E-Mail: info@solidarische.de    

Infos unter www.solidarische.de

 

Wenn Sie zur Risikogruppe gehören, bleiben Sie bitte zuhause und lassen Sie sich helfen! Bitte melden Sie sich bei der Anlaufstelle!

 Wir helfen gerne!