Wer wir sind

Der Verein „Solidarische Gemeinde Reute-Gaisbeuren e.V.“ ist hervorgegangen aus dem katholischen Krankenpflegeverein. In ihr engagieren sich vor allem Ehrenamtliche, die sich aktiv einsetzen für ein solidarisches Miteinander in der Gemeinde Reute-Gaisbeuren. „Solidarisch“ verstehen sie als eine Haltung der Verbundenheit. Sie haben dabei den Zusammenhalt zwischen gleichgesinnten Personen und Gruppen im Blick und setzen sich für gemeinsame Werte ein.

Von ihren Wurzeln und ihre caritativen Ausrichtung her war die „Solidarische Gemeinde“ zunächst Teil der katholischen Kirchengemeinde Reute-Gaisbeuren. Inzwischen ist daraus ein eigenständiger eingetragener Verein entstanden, der aber in enger Kooperation mit den beiden großen Kirchen, mit dem Franziskanerinnen-Kloster und der bürgerlichen Gemeinde mit ihren Institutionen alles dafür tun will, dass die Ortschaft Reute-Gaisbeuren auch in Zukunft lebens- und liebenswert ist und bleibt. Für alle Generationen! Für Gesunde und Kranke! Für junge und alte Menschen! Für Einheimische und für solche, die hier in Reute-Gaisbeuren heimisch werden wollen.

Was wir möchten

Die ehrenamtlichen Vereinsmitglieder der Solidarischen Gemeinde erreichen dieses Ziel in enger Kooperation auch mit den Fachverbänden der Caritas, wie z.B. mit der Fachstelle „Zuhause Leben“, mit der Organisierten Nachbarschaftshilfe oder auch mit der katholischen Sozialstation Gute Beth.

Zusammen mit all diesen Partnern möchte der Verein:

  • helfen, dass durch unser Engagement ältere und Hilfe bedürftige Menschen länger in ihrer gewohnten Umgebung und in der Dorfgemeinschaft bleiben können
  • das soziale Miteinander und das Verständnis der Generationen fördern
  • unterschiedliche Gruppen von Menschen zusammen führen
  • junge Familien und Alleinerziehende unterstützen
  • in persönlichen Situationen Unterstützung und Hilfestellungen geben
  • in den Gruppierungen des Vereins ein lebendiges und vielseitiges Mitmach-Angebot schaffen
  • dranbleiben an allem, was langfristig zu einer erfolgreiche Gemeindeentwicklung gerade auch im ländlichen Raum führen kann

Ein kleiner Film

So einfach funktioniert „Helfen“.

Vorstand und Satzung

Konstantin_Eisele

Dr. Konstantin Eisele

1. Vorsitzender

Ulmenweg 14
88339 Bad Waldsee

T. 07524 7341
konstantin.eisele@t-online.de

Lothar_Grobe

Lothar Grobe

2. Vorsitzender

Friedenslinde 28
88339 Bad Waldsee

T. 07524 6282
hlgrobe@web.de

Wo sind wir zu finden

Augustinerstraße 23
88339 Bad Waldsee-Reute

T. 07524 4093373
info@solidarische.de

Im Laufe der Zeit und vor allem auch durch die Teilnahme an dem Landesprogramm „Gemeinsam sind wir bunt“ mit seiner dreijährigen Projektbegleitung und –förderung hat die Solidarische Gemeinde in den Räumlichkeiten der Alten Schule einen Ort geschaffen, in dem sich unterschiedliche Gruppierungen treffen.

Darüber hinaus ist das katholische Gemeindezentrum immer wieder Ort für regelmäßige, aber auch besondere Aktivitäten. Vor allem das Café Miteinander erfreut dort die Besucherinnen und Besucher

Unsere Kooperationspartner