Wandern

Einmal im Monat ist Wandertag!

Vorbereitet von unseren Mitgliedern Manfred Lerach und Wolfgang Hoch lädt die Solidarische jeden letzten Mittwoch im Monat um 14.00 Uhr zu einer Wanderung ein. Treffpunkt ist immer der Dorfplatz in Reute. Bei Bedarf  werden Fahrgemeinschaften gebildet. 

Die Organisatoren finden immer neue und interessante Wanderungen, die auch von Ungeübten gut bewältigt werden können. Zum Abschluss ist immer eine gemeinsame Einkehr eingeplant.

Auch Betriebsbesichtigungen oder Stadtführungen z.B. in Ravensburg, Bad Waldsee oder Weingarten stehen auf dem Programm.

Gegen 17.00 Uhr ist jeder wieder daheim.

 

Das waren einige Wanderziele in den letzten Jahren:

  • Wanderung rund um den Holzmühlenweiher bei Einturnen
  • Wanderung in der Blitzenreuter Seenplatte
  • Wanderung im Wurzacher Ried
  • Wanderung im Tannenbühl mit anschließendem Grillen
  • Stadtführung in Ravensburg
  • Adventswanderung zur Sprengsteinhütte im Altdorfer Wald mit anschließender Weihnachtsfeier
  • Besuch der Produktionsanlage „Vom Fass“ in Hannober
  • Wanderung entlang des Schreckensees bei Vorsee
  • Besuch der Käserei Vogler in Gospoldshofen
  • Drei-Seen-Wanderung zwischen Wolfegg und Immenried

Aufgrund der rasant steigenden Corona-Infektionszahlen und aus Sorge um die Gesundheit der Teilnehmer setzt die Solidarische Gemeinde Reute-Gaisbeuren e.Vdie Wanderungen vorübergehend aus. 

Ansprechpartner:
Solidarische Gemeinde Reute-Gaisbeuren e.V., T. 07524 4093373,
info@solidarische.de